Würzig marinierte Gemüse-„Grill“-Spieße

18

Es ist Sommerzeit, also Grillzeit! Mit diesen Spießen ist es auch rohköstlich leicht, durch die Grill-Saison zu kommen..

..ich finde die Marinade sehr lecker. Sie bringt so ein Grill-Aroma in das Gemüse, so dass es gleich nichts mehr ausmacht, sie nicht tatsächlich auf dem Grill gehabt zu haben. Die Spieße schmecken einfach zu gut..

Die Marinade kann beliebig lang einziehen, von 5 Minuten bis zu einen ganzen Tag/Nacht.

Außerdem könnten sie auch eine Weile in den Dörrer, falls es doch mal etwas angewärmt sein soll.

DU BRAUCHST: (Für 1-2 Personen)

Marinade

  • ein Esslöffel Melasse (z.B. Alnatura)
  • eine Knoblauchzehe
  • eine Prise Chayennepfeffer
  • ca. 1 Teelöffel geräuchertes Paprikapulver/oder Grill-Gewürzmischung (z.B. von Alnatura)/oder scharfes Paprika Pulver

IMG_7479

Gemüse (als Beispiel)

  • eine halbe Zuchini
  • 4 Pilze
  • eine viertel Gurke
  • 2 Tomaten
  • eine Spitzpaprika

Curry-Ketchup

  • eine Tomate
  • ca. 2 getrocknete Tomaten
  • 2 Datteln
  • ein kleines Stück Kurkuma
  • Chayennepfeffer
  • ein Teelöffel Curry /oder  Garam Masala

SO GEHT´S:

Die Marinade-Zutaten mit bisschen Wasser mixen. Falls ihr mehr Sauce zum Marinieren braucht, macht einfach die doppelte Menge der Zutaten, dann lässt sich das Gemüse leichter darin einlegen.

Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und in die Marinade legen. Beliebig lange einziehen lassen und anschließend die Gemüsestücke aufspießen.

Für den Curry-Ketchup eine Tomate in Stücke schneiden und mit ca. 2 getrockneten Tomaten und den weiteren Zutaten mixen. Voilá fertig!

Und jetzt Grillgefühle aufkommen lassen 😉 !

IMG_7493IMG_7499IMG_7502

Lasst es euch gut gehen,

Flora

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s