Asiatische Nudelplatte -Rohvegan

  • 17

Hallo ihr Nudel-Liebhaber,

wer gerne asiatisch isst, der wird mit diesem Rezept sicherlich seinen Spaß haben. Ein leckerer „Nudel-Schmaus“!

DU BRAUCHST (für eine Person):

  • 1 gehäuften Esslöffel Tahin (rohes gibt es z.B. bei Alnatura)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 1/2 Zitronen (der Saft davon)
  • ein ca. 1 cm großes Ingwerstück
  • 4 Datteln
  • 1 Esslöffel Sojasauce /Miso
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 3 Pilze
  • 2 Tomaten
  • 1 Süßkartoffel (ca. 390 g)
  • beliebig Salz und Pfeffer

IMG_5903 IMG_5908 IMG_5917

 

 

 

 

 

 

SO GEHT´S:

Die Süßkartoffel mit einem Spiral-Schneider z.B. dem von Lurch *in dünne Spagetti zubereiten.

Tahin, Knoblauch, Zitronensaft, Datteln, Ingwer, Miso/oder Sojasauce in einem kleinen Mixer z.B. dem Personal Blender* zu einer Sauce mixen.

Das ganze mit den Spagetti vermengen. Pilze, Frühlingszwiebeln und Tomaten klein schneiden und untermischen. Durch die Tomaten wird das Ganze gleich noch saftiger. Wer mag kann das Ganze mit Koriander/Petersilie garnieren und servieren. Lecker!

Viel Spaß beim rezepten,

Flora

 

 

Mit * markierte Angaben sind Affiliate-Links, die als Informationsquelle dienen. Ihr dürft uns gerne darüber unterstützen, es soll euch aber keines Falls abschrecken ;)!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s